SEO Trainee

Das war 2012: Ein kleiner Rückblick mit den SEO Trainees

Geschrieben von
Das war 2012: Ein kleiner Rückblick mit den SEO Trainees
Share on Facebook32Share on Google+19Tweet about this on Twitter59Email this to someone

Schon der französische Staatsmann Charles Maurice de Talleyrand wusste: “Man muss die Zukunft im Sinn haben und die Vergangenheit in den Akten.” Das sehen wir SEO Trainees genauso! Deshalb haben wir vor dem anstehenden Jahreswechsel nicht nur einen Blick in den Rückspiegel gewagt, sondern auch gleich noch in die Kristallkugel.

Das war 2012: 5 SEO-Frischlinge berichten

Das Jahr 2012 hatte vielerlei Neuerungen und Überraschungen für uns im Gepäck. Um diesem Facettenreichtum auch nur im Ansatz gerecht zu werden und nicht alle Meilensteine des vergangenen Jahres zu einem Einheitsbrei zusammenzuschreiben, kommen heute mal alle Trainees zu Wort und stellen euch außerdem ihre Linkperlen des Jahres vor. Fünf Köpfe, fünf Rückblicke!

Avatar SEO Trainee AndreasAndreas: 2012 war ein spannendes und abwechslungsreiches Jahr. Persönlich habe ich in diesem Jahr viel SEO gelernt, viele SEOs kennengelernt, mein berufliches Skill Set weiterentwickelt und dabei auch meistens viel Spaß gehabt. Anfang des Jahres war ich auf meiner ersten SEO-Konferenz, der SEMSEO, was mir sehr gefallen hat. Besonders spannend waren natürlich die diversen Algorithmus-Updates von Google und ihre Auswirkungen auf die Suchergebnisse. Diese haben verständlicherweise ausschweifende und kontroverse Diskussionen unter den SEOs nach sich gezogen, bei denen man regelmäßig viel mitnehmen konnte. 2012 war klasse und meine Erwartungen an 2013 sind entsprechend hoch.

Andreas, Kerstin und Patrick von wirkungsvoll auf der SEMSEO

Mit wirkungsvoll auf der SEMSEO: (von links) Patrick Klingberg, Kerstin Timm, Andreas Kisner

Kreativ

Kreatives Linkbuilding made in Germany – Deutsche SEOs geben ihre Tipps zum Besten!

Social

Was sollte wann und wie bei Facebook gepostet werden für maximale Reichweite und Interaktivität?

Legendär

Es ist nicht alles Gold, was glänzt – Google kritisch hinterfragt

Wtf?

Klagen statt investieren – Google gibt mehr Geld für Patentstreitigkeiten als für Forschung aus

Fundstück

Wenn ein erfolgreicher Online Marketer seine Learnings aus 10 Jahren SEO-Erfahrung teilt, dann kommt eine tolle Liste mit 100 wertvollen Tipps heraus.

 

Avatar SEO Trainee InesInes: Für mich begann das SEO-Jahr 2012 mit dem Beginn des Traineeships im Mai. Und genau in diesem Monat hat eine Ankündigung von Google meinen ganzen SEO-Forschungsschwerpunkt geprägt: die Vorstellung des Knowledge Graph. Wie semantische Auszeichnungen die Suche jetzt und in Zukunft verändern werden und das Potenzial von Daten sind meine absoluten Lieblingsthemen gewesen.

Über die radikalen Einschnitte, die durch Panda- und Pinguin-Updates verursacht worden sind, möchte ich in Retroperspektive nicht lamentieren, sondern unter “schöpferische Zerstörung” verbuchen. Der Erfolg von OnPage.org, die Chancen für kreatives Linkbuilding und Inhalte, die uns wirklich bewegen, motivieren mich für das nächste Jahr. Das und Platz 1 für seo-trainee.de als bestes SEO-Blog!

Kreativ                

Die kreativste Art und Weise wie du, oder jemand anderes, jemals einen Link bekommen hast? Jon Cooper von PointBlankSeo hat 52 wirklich inspirierende Antworten auf diese Frage bekommen.

Katzenbild auf Laptop

Quelle: nytimes.com

Social                  

Wir alle sind Marktschreier auf den Social-Media-Marktplätzen, lauter schreien bringt schon lange nichts mehr. Wie man seine Marketing Strategie entsprechend anpasst, wird hier erklärt.

Legendär           

Gibt es einen Artikel, den ich mir in regelmäßigen Abständen durchlese, dann diesen hier: “131 (Legitimate) Link Building Strategies” von Julie Joyce.

Wtf?                    

Wie eine 17-jährige ein neuronales Netzwerk baut, das Brustkrebs besser erkennt als alle anderen Methoden. Mein Hut-ab- WTF?! des Jahres.

Fundstück         

Auch Google baut sich ein neuronales Netz aus 16,000 Prozessoren zusammen, und was lernt das künstliche Hirn als Erstes? Katzen auf YouTube zu erkennen.

 

Avatar SEO Trainee JaninaJanina: Mein Jahr 2012? Ganz klar: aufregend! Plötzlich SEO und die Welt steht Kopf. ;-) Mindestens genauso aufregend und im Umbruch scheint auch das SEO-Jahr gewesen zu sein: Invasion der schwarz-weißen Tierchen, AuthorRank, Disavow Tool und viele weitere einschneidende Ereignisse erschütterten 2012 das SEOverse und sorgten für Diskussionsstoff. Als Frischling habe ich die “spammy” Zeiten nicht mehr miterlebt und bekomme zum Glück keine Albträume, wenn ich an Zootiere denke. Meine Devise: Qualität war, ist und bleibt leider geil!

Kreativ 

Wenn mich mal wieder jemand fragt, wer oder was denn dieses SEO eigentlich ist und wofür das denn bitte gut sein soll: SEO für Dummies!

Social  

Ich glaube, ich muss jetzt erst mal eine Runde facebooken. #verbcreator

Dragon Baby: Kleiner Junge kämpft gegen Plüschtier

Quelle: YouTube

Legendär    

Brace yourself: AuthorRank is coming!

Wtf?      

Über Geschmack lässt sich ja bekanntlich nicht streiten… Gangsta! =)

Fundstück:

#ohneWorte

 

Avatar SEO Trainee KathiKathi: 2012 war ein ereignisreiches Jahr. In erster Linie war 2012, aus SEO-Sicht betrachtet, das Jahr der Updates. Mein persönliches Highlight und die größte Enttäuschung zugleich war diesbezüglich das Pony Update, das es ja leider gar nicht gab. Ich hatte mich schon sehr auf eine Reihe lustiger P-Tierchen-Updates gefreut. Lieber Pampashase, lieber Petersfisch und nicht zu vergessen: liebe Pfuhlschnepfe ─ euch alle erwarte ich sehnsüchtig im Jahr 2013. In dem Sinne: Lasst euch Gans, Stollen, Lebkuchen oder was auch immer schmecken und hebt das Glas auf den Schöpfer der P-Tierchen, der 2013 mit Sicherheit einige Überraschungen für uns parat hat.

Kreativ    

Lustig zusammengewürfeltes Gesicht

Quelle: mono-1.com

Mission Impossible: How I Got a Link from the Wall Street Journal.

Social    

Nice viral mit viel Muskelkraft.

Legendär

Legendär waren dieses Jahr die Updates. Ganz oben auf meinem Treppchen steht das am besten gekleidete Tierchen. Kleiner Tipp: es hat immer einen Frack an ;-).

Wtf?   

Eine der unnötigsten Seiten im ganzen Netz! Aber da sie so wunderbare Erinnerungen bei mir weckt, muss ich mir das ab und zu mal antun. Hip Hop Hooray!

Fundstück     

Schon als Kind hab ich gern meine Puppen verunstaltet. Online Gesichtsgrätschen erstellen macht fast noch mehr Spaß.

 

Avatar SEO Trainee SandraSandra: Seit nun mehr einem halben Jahr halten mich Links, DIE Suchmaschine Google und deren, nach possierlichen Tierchen benannten, Updates auf Trab. Ich sage euch, ein unbeschwerter Besuch im Zoo ist nicht mehr möglich. ;) Ich jedoch fand das Venice Update im Februar sowie das EMD Update viel interessanter. Auch der im vergangenen Frühjahr eingeführte AuthorRank und die Rich Snippets erachte ich für sinnvolle Neuerungen. Beides dürfte in Zukunft weiter an Bedeutung gewinnen. Aber lassen wir uns einfach überraschen, was das neue Jahr seo-technisch für uns bereithält. Besonders gespannt bin ich, ob Social Media und SEO (noch) mehr miteinander verschmelzen werden.

Kreativ   

Amleitung zum Herstellen eines GPS (grafitti path system)

Quelle: vimeo.com

Ihr fragt euch, was Goldlöckchen mit SEO zu tun hat?

Social   

DIE Infografik für alle Social-Media-Begeisterte

Legendär

Wer mal wieder ein bisschen Inspiration bei der Keyword-Wahl braucht, hier klicken!

Wtf?    

Must have für alle, die nur noch in Social Networks statt im Real Life rumhängen

Fundstück  

Schon mal an Graffiti GPS gedacht? Ich sag euch, das wird der Trend 2013!

Ihr habt abgestimmt: SEO-Trends 2013

Und was kommt wohl 2013 auf uns zu? Viele SEOs haben schon das SEOrakel befragt und uns die neusten Trends fürs kommende Jahr prophezeit. Dabei wusste doch schon Lee Iacocca “Es ist ein Glück, dass einen Gott nicht ein oder zwei Jahre in die Zukunft blicken lässt, sonst wäre man vielleicht versucht, sich zu erschießen.” Zum Glück haben wir Trainees nicht den lieben Gott befragt, was Google und Co. nächstes Jahr für Überraschungen für uns bereithalten, sondern euch! Hier nun die Auswertung unserer Umfrage zu den Entwicklungen des SEOkosmos 2013:

  • Ganz eindeutig: Facebook kann seine Suchmaschine gleich wieder einpacken – an Google wird auch 2013 nichts vorbeiführen!
  • In den SERPs tut sich was: Mehr und mehr bezahlte Ergebnisse werden die SERPs säumen. Der Rest wird dank Google+ ordentlich durcheinandergewürfelt.
  • 2013 werden noch mehr Google Produkte das Internet erobern. Eure Meinung? Die klare Mehrheit von euch leidet jetzt schon unter Albträumen!
  • Social Media wird auch im kommenden Jahr ein großes Thema. Ihr sagt, SEO und Social Media werden unweigerlich miteinander verschmelzen.
  • Strukturierte Daten integrieren? Besser noch vor dem Jahreswechsel! 64% von euch sagen: ein enormer Vorteil!
  • Die Autorität des Autors wird zum elementaren Ranking-Faktor. Beziehen wir uns allein auf die Teilnehmer der Umfrage, wurden aus diesem Grund bereits mehr als 1.500 Fake-Profile angelegt.
  • Die WDF*IDF-Diskussion scheint euch mittlerweile zu schnarchig zu sein. Euer Urteil: Interessant, aber ein wenig überbewertet.
  • 2013 werden die Krallen ausgefahren und die harten Bandagen gezückt: Klar, Black Hat SEO war nie out, aber glaubt man eurem Bauchgefühl, dann kommt 2013 etwas Gewaltiges auf uns zu. Schnappt euch schon mal die Pratzen und Schienbeinschützer – macht euch bereit für Negative SEO.
  • Und wie wird das Konferenzjahr 2013? Recaps sind in und Konferenzbesuche out! Zum Glück lieben wir SEO Trainees Veranstaltungen aller Art und können euch so immer mit frischen Recaps versorgen. Die Networker unter euch proklamieren, dass das kommende Konferenzjahr noch besser wird.
  • Und zu guter Letzt euer Rat an die SEO Trainees der Zukunft: “Wenn du mit Leidenschaft und Ehrgeiz an die Sache herangehst, kannst du es weit bringen. Das gilt nicht nur für SEO. Klingt philosophisch, ist aber so!” Quod erat demonstrandum: SEO ist natürlich NICHT tot! =)

Egal was die Zukunft tatsächlich für uns bereithält, das Einzige was wirklich zählt, ist die Art und Weise, wie wir mit den Wandlungen umgehen: “Die Zukunft hat viele Namen. Für die Schwachen ist sie das Unerreichbare. Für die Furchtsamen ist sie das Unbekannte. Für die Mutigen ist sie die Chance.” (Victor Hugo, französischer Schriftsteller)

In diesem Sinne wünschen wir euch besinnliche Weihnachtstage, einen guten Rutsch ins neue Jahr, viel Erfolg in 2013 und frohes Schaffen!

Janina und die SEO Trainees

SEO Trainee
Nach sechs Monaten im feurigen Guatemala und einem Abstecher in die Pädagogik stellte ich fest: Ich brauch's kreativ. So entschied ich mich kurzerhand für ein geisteswissenschaftliches Studium und fand meine Passion. Schnell war klar: Mein ♥ schlägt online! Seit Juni 2012 kann ich nun als SEO Trainee in dieser abwechslungsreichen, dynamischen Branche durchstarten. Besonders reizt mich inzwischen das Consulting, denn hier kann ich Gelerntes anwenden und SEO-Maßnahmen rocken. Vor allem Onlineshops haben es mir angetan, was aber bei einem Möchtegern-Shopaholic wenig überraschend ist.

Bewerte unsere Artikel

Hat dir der Artikel gefallen? Sag es uns und bewerte ihn mit den Hütchen.
0
 
4.8/7 (12 Bewertungen)
Dieser Artikel wurde am Mittwoch, den 26. Dezember 2012 geschrieben. Wir freuen uns auf Deine Meinung, nutz hierfür einfach die Kommentarfunktion.
3 Kommentare bisher • RSS-Feed für Kommentare
Hinterlasse Deinen Kommentar!

Ergänzungen oder Fragen? Diesen Artikel kommentieren: