Thema SEO Tools

SEO-Trainee.de

SEO Tools

Einführung: WordPress SEO Plugin by Yoast

Geschrieben von Phillip Hoffmann am 12.05.2017 ⋅ Kommentare: 202
Einführung: WordPress SEO Plugin by Yoast

Das WordPress SEO von Joost de Valk ist ein mächtiges SEO-Tool für alle WordPress-Seiten. Weil unser Tutorial zum Plugin mittlerweile etwas veraltet war, haben wir uns die Mühe gemacht, den Artikel einmal komplett zu überarbeiten, um alles auf den neuesten Stand zu bringen. …weiterlesen

Keyword Analyse 2017: „Keyword Finder“ ersetzt „Keyword Planner“

Geschrieben von Julian am 30.11.2016 ⋅ Kommentare: 15
Keyword Analyse 2017: "Keyword Finder" ersetzt "Keyword Planner"

Seitdem Googles Keyword Planner nur noch eingeschränkt nutzbar ist, suchen viele die beste Alternative für eine ordentliche Keyword Analyse. Wir haben viele bekannte und unbekannte Tools  ausprobiert und möchten euch in diesem Test erklären, warum wir bei dem KW Finder mit der Suche aufgehört haben. …weiterlesen

Screaming Frog – Tool-Vorstellung

Geschrieben von Gesa Sprycha am 26.03.2014 ⋅ Kommentare: 20
Screaming Frog – Tool-Vorstellung

Screaming Frog ist eines der bekanntesten SEO Tools überhaupt. Kein Wunder – denn man kann damit fantastische OnPage-Analysen machen. Das Tool crawlt eine beliebige Seite und sammelt dabei Informationen über die interne Linkstruktur, ausgehende Links, Überschriften, Meta-Angaben und vieles mehr. …weiterlesen

Interview mit Thomas Schaller

Geschrieben von Gesa Sprycha am 04.03.2014 ⋅ Kommentare: 11
Interview mit Thomas Schaller

Heute haben wir Thomas Schaller von ABAKUS Internet Marketing bei uns im Interview. Wir sprechen mit ihm über seinen Workshop bei der SEMSEO-Konferenz, die Vorurteile gegenüber SEAs und SEOs und wie man die Synergien der beiden Disziplinen am besten nutzt. Wieso Thomas trotz schöner Synergieeffekte dem SEO treu bleiben wird, erzählt er euch gleich selbst! …weiterlesen

Tracking mit UTM-Parametern

Geschrieben von Amke Pistoor am 26.02.2014 ⋅ Kommentare: 30
Tracking mit UTM-Parametern

Nur wer seine Besucher trackt, kann Traffic-Potenziale bestmöglich ausschöpfen und die fruchtbarsten Marketing- und Seeding-Kanäle identifizieren. Mittels UTM-Parametern kann genau verfolgt werden, welcher Link, welches Banner oder welche Social Ad wie viel Traffic generiert hat. Wie genau das funktioniert, welche UTM-Parameter es gibt und welche Nachteile mit dieser Art des Trackings verbunden sein können, erfahrt ihr in diesem Artikel. Außerdem zeigen wir euch Lösungen auf, wie ihr die Nachteile von URLs mit UTM-Parametern umschiffen könnt. …weiterlesen