SEO Trainee

Der SEO-Blog-Wochenrückblick KW 47

Geschrieben von
Der SEO-Blog-Wochenrückblick KW 47
Share on Facebook24Share on Google+0Tweet about this on TwitterEmail this to someone

In der vergangenen Woche hat der Winter endgültig in Deutschland Einzug gehalten: Es gab schon Schnee und Glatteis, und die Chancen auf weiße Weihnachten, so hört man, stünden gut. Doch nicht nur bei Petrus, sondern auch in der SEO-Szene hat sich in der letzten Woche einiges getan. Was im Einzelnen los war, könnt ihr heute nochmal in unserem Wochenrückblick nachlesen.

Anti-Satelliten-SEO

Auf dem tagSeoBlog hat Martin Mißfeldt diese Woche sein Konzept der Anti-Satelliten vorgestellt. Unter Satelliten versteht man normalerweise lieblose Randblogs, die nur einem einzigen Zweck dienen, nämlich, eine größere Seite zu stärken. Mißfeldt schlägt vor, die Satelliten genau andersherum aufzubauen: Man nimmt eine größere Seite und lagert aus ihr kleine Nischen-Seiten aus. Die kleinen Nischen-Seiten können so ihr Potenzial viel mehr entfalten, als sie das als Unterthema innerhalb einer großen Seite könnten. So kann man sich ein kleines Netz aus größeren und kleineren Seiten aufbauen und bekommt so auch wachsende Verlinkungsmöglichkeiten.

Wo ist denn die Waschmaschine?

Eric Kubitz von seo-book hat entdeckt, dass die SERPs für einige Begriffe mal wieder ganz anders aussehen als noch vor kurzem.

SERPs waschmaschine
image-4854

SERPs waschmaschine © seo-book

Grün markiert ist das einzige natürliche Ergebnis im sichtbaren Bereich: eine Seite von idealo.de. Darunter tauchen weitere Seiten von idealo.de auf, eine Folge des Brand-Updates von Google. Außerdem sind auf der Seite zu sehen: neue AdWords-Anzeigen, die mehr Platz benötigen, da sie zwar schmaler aber dafür höher sind, und außerdem weitere Informationen zu Bewertungen und Sitelinks beinhalten. Google Shopping-Ergebnisse, News-Ergebnisse (die nicht wirklich eine Meldung wert sind, es geht um den unspektakulären Diebstahl einer Waschmaschine) und Orte für Waschmaschinen runden die SERPs ab.

Ob Google mit diesen SERPs tatsächlich dem eigenen Anspruch genügt und dem User das bietet, was er sucht, sei mal dahingestellt. Shopping-Ergebnisse machen für ein Produkt wie eine Waschmaschine zwar insgesamt Sinn, allerdings wollen sich viele User vor dem Kauf sicherlich erst mal informieren. Auch die drei Unterseiten von idealo.de bieten dem User keinen Mehrwert – wer sich bei idealo informieren oder kaufen möchte, dem reicht auch eine Seite in den SERPs.

Allerdings ist festzuhalten, dass es sich bei den von Eric gefundenen SERPs lediglich um eine Momentaufnahme handelt. Die heutigen SERPs zum Suchbegriff „Waschmaschine“ bieten schon wieder mehr Variation und nur noch eine Seite von idealo.de.

Der SEO-Wissens-Test

Bei SEOmoz ist diese Woche ein SEO-Wissens-Test veröffentlich worden. Darin: Fragen, die jeder SEO beantworten können sollte. Darunter sind Grundlagenfragen, aber auch kniffligere Fragen wie z.B.: „Welches sind die beiden größten Suchmaschinen (nach Suchanfragen sortiert) in den folgenden Ländern: USA, Großbritannien, Russland und China?“ Also ich gebe zu, da musste ich erst mal googeln…

Wer also demnächst zu einem SEO-Vorstellungsgespräch geht, sollte sich vielleicht Antworten auf diese Fragen zurechtlegen. Die richtigen Antworten liefert SEOmoz auch dazu, und auf Deutsch gibt es sie hier beim Seouxindianer. Aber nicht schummeln!

Vorträge der SEOkomm

Vergangene Woche fand in Österreich die erste große SEO-Konferenz, die SEOkomm, unter großem Beifall statt. Für alle Interessierten werden seit dieser Woche einige der gehaltenen Vorträge auf der Homepage der SEOkomm zur Verfügung gestellt. Reinschauen lohnt sich, auch für diejenigen, die nicht dabei sein konnten.

Das Titelbild von Fabian Rossbachers Vortrag zu BlackHat SEO-Tools

Das Titelbild von Fabian Rossbachers Vortrag zu BlackHat SEO-Tools

Ganz neue Erkenntnisse zu On- und OffPage

Dass die Zeitungen nicht immer auf dem neusten Stand sind was SEO angeht, haben die SEO-Trainees ja schon im September aufgedeckt (siehe: Ach so geht SEO?). Dass die Zeitungen aus anderen Teilen der Republik aber keinen Deut besser sind als das Hamburger Abendblatt, zeigt dieser Artikel der Lippischen Landeszeitung: Die großartige Erkenntnis

„Google verwendet sogenannte On- und Off-Pages“ […] Während bei den „On-Pages“ alles auf der Seite von der Suchmaschine eingelesen und bewertet wird, lässt der Konzern bei den „Off-Pages“ versteckte Informationen einfließen.

wollten wir unseren Lesern nicht vorenthalten.

Es gibt was zu feiern: 6 Monate SEO-Trainee!

SEO-Trainee wird ein halbes Jahr alt. Genau heute vor einem halben Jahr wurde auf unserem Blog der erste Artikel (SEO-Trainees treten an) veröffentlicht. Seitdem hat sich auf dem Blog viel getan: Wir haben 77 Artikel veröffentlicht und sage und schreibe 519 Kommentare von unseren fleißigen Lesern bekommen!

Artikel und Kommentare auf SEO-Trainee

Artikel und Kommentare auf SEO-Trainee

Die fünf meistgelesenen Artikel auf unserem Blog waren:

  1. Initialverlinkung Teil 2: Richtiges Linkbuilding
  2. Aufbau eines neuen Projektes Teil 2: Webspace und SEO
  3. Aufbau eines neuen Projektes Teil 1: Der perfekte Domainname
  4. SEO Traffic-Booster im Test inkl. Gewinnspiel
  5. Frage- und Antwortportal SEOquest

Für unsere Artikel haben wir viel positives Feedback bekommen und auch einige SEO-Koryphäen gehören mittlerweile zu unseren regelmäßigen Lesern. Für die Zukunft wünschen wir uns, dass ihr uns weiterhin die Treue haltet und uns per Kommentarfunktion an euren Gedanken teilhaben lasst.

Wir sind unseren Lesern auch noch eine Auflösung schuldig, denn einer der meistgelesenen Artikel war schließlich ein Gewinnspiel. Zu gewinnen gab es den Data Becker Traffic-Booster. Gewonnen haben:

Herzlichen Glückwunsch! Die SEO-Trainees wünschen viel Freude und Erfolg mit diesem wirklich guten Tool. Und allen, die nicht gewonnen haben, wünschen wir wie immer ein schönes Wochenende.

Dieser Artikel wurde am Freitag, den 26. November 2010 geschrieben. Wir freuen uns auf Deine Meinung, nutz hierfür einfach die Kommentarfunktion.
3 Kommentare bisher • RSS-Feed für Kommentare
Hinterlasse Deinen Kommentar!
  • Sven sagt:

    Na da muss man ja zunächst mal Gratulieren würde ich sagen 6 Monate sind ja schon mal ein Stück. Und ansonsten muss ich gestehen, dass ich bei dem Test sang und klanglos untergegangen bin. Tja eben doch mehr Webmaster als SEO, hoffe es ging nicht mir nur so.

  • Wow, gewonnen – unglaublich!! 😀

    Vielen Dank für die coole Info per Mail und
    den SEO-Trainees weiterhin viel Erfolg!

    Schönes Wochenende 😉

  • Na ja, ein seo blog sollte auch zeigen, was er kann. Wie alt ist der Blog jetzt und wieviele Posts habt ihr nun geschrieben? Wäre mal ganz interessant zu wissen, welchen Input es braucht PR 5 zu erhalten.

Ergänzungen oder Fragen? Diesen Artikel kommentieren: