SEO-Trainee.de

Vorstellungsrunde Teil 32 – Annegret

Geschrieben von

Hallo Ihr Lieben!

Mein Name ist Annegret, ich bin 23 Jahre alt und ich freue mich, Euch hier als neueste SEO-Trainee begrüßen zu dürfen! Mehr über mich erfahrt Ihr hier in meinem Vorstellungsartikel!

Ab in die Zivilisation..

Ich komme aus einem kleinen Dörfchen in Rheinland-Pfalz, in dem es mehr Nutztiere als Einwohner gibt. Allerdings war ich schon immer fasziniert von Städten und generell Orten, wo etwas los ist. So hat sich langsam, aber sicher meine Leidenschaft für das Reisen entwickelt.

Während meines Studiums im Bereich Wirtschaftswissenschaften in Mainz konnte ich dieser Leidenschaft durch ein Auslandssemester gerecht werden. Von Verona aus, wo ich sechs Monate lebte, bereiste ich viele Orte im Norden Italiens, erlebte so manches Abenteuer und schloss enge Freundschaften.

Zurück in Deutschland stand für mich fest: Ich will noch mehr solcher Erfahrungen machen und so viel wie möglich von der Welt sehen!

Soziales Engagement und Wirtschaftsstudium – wie passt das zusammen?

Bereits während meiner Schulzeit habe ich viele soziale Projekte unterstützt und ins Leben gerufen. Unter anderem unternahm ich 2015 eine Bildungsreise nach Ruanda, um eine eingeschlafene Schulpartnerschaft wiederzubeleben. Das Aufeinandertreffen der unterschiedlichen Kulturen war sehr spannend und lehrreich für alle Beteiligten und hat auch mich nachhaltig geprägt.

Ruanda, das Land der tausend Hügel
Während meines Aufenthalts in Ruanda, dem Land der tausend Hügel

Nach dem Abitur entschied ich mich bewusst für ein Grundlagenstudium der Wirtschaftswissenschaften. Zum einen, weil ich vielseitig interessiert bin und mich nicht direkt auf einen speziellen Bereich festlegen wollte, und zum anderen, um nicht nur die Betriebs- sondern auch die Volkswirtschaftslehre kennenzulernen. Mein Ziel war es nämlich, durch das Studium gesamtwirtschaftliche Zusammenhänge zu erkennen und mithilfe dieses Wissens in der Unternehmenswelt nicht nur stur auf konventionelle Methoden zurückgreifen zu müssen.

Dieser Gedanke trieb mich auch dazu, gegen Ende meines Studiums ein Praktikum bei einem Start-up in Wiesbaden zu machen. Das Team hilft Unternehmen und einzelnen Personen dabei, wirtschaftliche Vorgänge von der Idee bis zum Produkt nachhaltig und sozial verträglich zu gestalten. Hier habe ich auch die für Agenturen typische Arbeitsweise kennen- und lieben gelernt und freue mich, bei artaxo ähnliche Strukturen vorzufinden.

Doppeltes Glück

Auf den Bereich der Suchmaschinenoptimierung bin ich erst gegen Ende meines Studiums aufmerksam geworden und bin dementsprechend noch ein waschechter Neuling in diesem Umfeld. Die ersten Berührungspunkte und Recherchen haben mich sofort ergriffen und die Ergebnisse fasziniert.

Während meiner ersten Schritte hat es mich vor allem überrascht, dass SEO einen so viel größeren Einfluss auf die Performance einer Website hat als man sich als Nutzer vorstellt. Online-Marketing war mir natürlich aufgrund meines Studiums ein Begriff, dessen Wichtigkeit für die Unternehmensperformance unumstritten ist. Kundenakquise und -bindung findet zu einem großen Teil online und sogar mobil statt, was die Bedeutung von Online-Marketing für den Erfolg eines Unternehmens nochmals steigert. Ich möchte dabei helfen, die Bedürfnisse der verschiedenen Zielgruppen zu verstehen und so die Popularität von Produkten nachhaltig zu steigern.

Des Weiteren handelt es sich um eine zukunftsorientierte Branche, die sich durch neue Erkenntnisse und Ergebnisse ständig verändert. Diese Schnelllebigkeit und Aktualität ist einzigartig und gefällt mir sehr gut. Immer am Ball bleiben, um Veränderungen schnell umzusetzen, ist voll mein Ding.

Als erste duale Trainee von artaxo und Gerolsteiner werde ich sowohl hier in Hamburg als auch vor Ort in Gerolstein an Projekten mitarbeiten und sicher viele spannende Einblicke aus den unterschiedlichen Perspektiven erhalten.

Der einzigartige Mix aus Stadt und Land sowie aus Agentur und Unternehmen wird mich sicherlich auf Trab halten! Ich freue mich, wenn Ihr mich auf meinem Weg durch die SEO-Welt begleitet, und werde euch hier gerne auf dem Laufenden halten!

„Angebot und Nachfrage treffen sich am Markt.“: Ein Grundsatz, der sich während meines Studiums der Wirtschaftswissenschaften tief eingeprägt hat. Heute findet dieses Treffen vor allem online statt, was Unternehmen und Konsumenten vor große Herausforderungen stellt: Nichts ist frustrierender als ein Produkt, das keinen Absatz findet, weil es vom potentiellen Nachfrager nicht wahrgenommen wird. Als erste duale SEO-Trainee möchte ich dabei helfen, die Bedürfnisse verschiedener Zielgruppen zu verstehen und so die Popularität von Produkten nachhaltig zu steigern. Ich freue mich darauf, sowohl als Teil des Teams von artaxo als auch von Gerolsteiner viele spannende Einblicke gewinnen zu können und immer tiefer in die Dynamik des SEO-Umfelds einzutauchen.

Bewerte unsere Artikel

Hat dir der Artikel gefallen? Sag es uns und bewerte ihn mit den Hütchen.
 
7.0/7 (6 Bewertungen)
2 Kommentare bisher • RSS-Feed für Kommentare
Hinterlasse Deinen Kommentar!

Ergänzungen oder Fragen? Diesen Artikel kommentieren: