URL Shortener | SEO-Trainee Glossar

SEO-Trainee.de

. 2 3 4 5 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y
Un Ur Us

URL Shortener

Share on Facebook0Share on Google+0Tweet about this on TwitterEmail this to someone

Ein URL Shortener, oder Kurz-URL-Dienst auf deutsch, ermöglicht die verkürzte Darstellung einer URL, indem eine Platzhalter-URL erstellt wird, die auf das Original per HTTP-Weiterleitung verweist. Typisch ist die Verwendung dieses Shortener-Verfahrens, wenn die Zeichenanzahl begrenzt ist, z. B. in sozialen Netzwerken wie Twitter. 

Außerdem werden Kurz-URL-Dienste auch genutzt, um URLs prägnanter zu gestalten oder sie zum Abtippen einfacher zu machen. Es gibt viele unterschiedliche Anbieter von URL Shortener, die bekanntesten sind bit.ly, TinyURL oder auch Googles eigener Dienst goo.gl. In deren Oberflächen ist es möglich, eine Platzhalter-URL für die URL zu erstellen, die man verkürzen möchte. Diese verkürzte Version leitet dann auf das Original weiter. Einige Anbieter ermöglichen zusätzlich die Integration von URL Shortener in den Browser durch ein Plugin oder auch das Anlegen eines eigenen, gebrandeten URL-Verkürzungs-Verfahren. Dieses Verfahren sieht man beispielsweise häufig bei Twitter:

gebrandeter-URL-Shortener

Hier kürzt www.seroundtable.com seine URLs über die typische Abkürzung „ser“. Unternehmen ist – wie hier gezeigt – zu empfehlen, eine Short URL mit Wiedererkennungswert zu schaffen, damit die User nicht aus Zweifel am Linkziel den Klick verweigern. Manche Anbieter dieser Dienste ermöglichen über die Personalisierung hinaus das Tracking der Seitenaufrufe über die verkürzten URLs. Darüber lässt sich beispielsweise die Viralität eines Beitrages in Social Media überprüfen.

Allerdings kann die Verwendung von URL-Shortener-Diensten auch Nachteile haben. So sind sie sehr anfällig für die Verbreitung von Malware und geben Drittanbietern möglicherweise Zugriff auf sensible Daten und Statistiken, da bei einer Shortener-Anfrage immer zuerst Daten an den Anbieter übertragen werden. Aus SEO-Sicht haben Kurz-URL-Dienste den Nachteil, dass die Websites durch die Weiterleitungen, die die Short URL verursacht, Performance einbüßen.

 

 

Weitere Informationen: