Google Hummingbird – Begriffsdefinition

SEO Trainee

. 2 3 4 5 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y

Google Hummingbird

Share on Facebook0Share on Google+0Tweet about this on TwitterEmail this to someone

Google Hummingbird heißt der Suchalgorithmus von Google, der seit August 2013 die Suchergebnisse bestimmt. Der Algorithmus wurde nach einem Kolibri benannt, weil er besonders schnell und präzise sein soll. So ist es der Suchmaschine nun möglich, komplexe Suchanfragen besser zu verstehen. Dazu werden die Zusammenhänge der einzelnen Begriffe analysiert und Google erkennt, welche Substitute für bestimmte Worte in den Kontext passen. Durch das Ersetzen mit Substituten können passendere Suchergebnisse ausgespielt werden.

Beispiel:

Kolibri

© NA/AbleStock.com/Thinkstock

Suchanfrage: “What is the best place to have a pizza in New York?”

In diesem Fall erkennt der Algorithmus, dass eigentlich nicht nach einem Ort (= place) gesucht wird, sondern nach einem Restaurant und Google ersetzt das Wort dementsprechend. Im Gegensatz zu den Tierchen Pinguin und Panda war Hummingbird übrigens ein komplett neuer Algorithmus und kein Algorithmus-Update.

Weiterführende Informationen

Google Hummingbird und seine Auswirkungen auf SEO