Der SEO-Blog Wochenrückblick KW 39 - von den SEO-Trainees

SEO-Trainee.de

Der SEO-Blog Wochenrückblick KW 39

Geschrieben von
Der SEO-Blog Wochenrückblick KW 39
Share on Facebook0Share on Google+0Tweet about this on TwitterEmail this to someone

Da ist der September also auch schon wieder vorbei und der Oktober empfängt uns mit seinen offenen und kalten Armen. Bevor mit den Vorbereitungen für die große „20 Jahre Deutsche Einheit-Party“ begonnen werden kann und ihr euch lang genug am malerischen Bild der unterschiedlich gefärbten Bäume erfreut habt, riskiert noch schnell einen Blick in den SEO-Trainee Wochenrückblick – es lohnt sich!

Aktualisierung von Googles SEO-Starter-Guide

Pünktlich zum 12. Geburtstag von Google, zu dem die SEO-Trainees herzlich gratulieren, gab es nicht nur ein neues Google-Doodle, sondern auch eine Aktualisierung vom SEO-Starter-Guide. Auf den ersten Blick ist es nur eine Erweiterung um 10 Seiten, auf den zweiten Blick erkennt man, dass es sich um eine umfassende Änderung handelt. Der SEO-Starter-Guide ist zwar vorerst nur auf Englisch erhältlich, aber bei S1 SEO gibt es eine deutsche Zusammenfassung der wichtigsten Tipps, in sechs SEO-Themenbereiche unterteilt. Außerdem gibt es noch gute Nachrichten für alle Gymnasiasten und Asterix-Fans! Google-Translate bietet seit neuestem an, auch Latein zu übersetzten.

Microsoft setzt auf WordPress

Doch nicht nur für Google gab es diese Woche Grund zur Freude, auch WordPress kann sich freuen. Microsoft hat nämlich angekündigt, ihre eigene Blog-Plattform Windows-Live-Pages einzustampfen und mit seinen schätzungsweise 30 Millionen Usern zu WordPress umzuziehen. Es wurde extra ein Tool entwickelt, das den Umzug problemlos gestalten soll. Allerdings kann ich mir nicht vorstellen, dass der Umzug ganz ohne Probleme über die Bühne gehen wird. Wenn ich da an meinen letzten Umzug denke, könnte das ein heißer Herbst werden. Für WordPress bedeutet der Zuwachs an Kunden einen großen Erfolg, selbst wenn nicht alle Windows-User den Umzug mitmachen werden. Mit den neuen Bloggern dürfte die Zahl von über 250 Millionen Besuchern pro Monat auf wordpress.com deutlich steigen.

Windows+WordPress

Google Instant und die Auswirkungen auf Long-Tail-Keywords

Dieses Thema wurde in den letzten Wochen, unter anderem auch in einem von unseren Artikeln, heiß diskutiert: Wie sind die Auswirkungen von Google Instant auf die Long-Tail-Keywords? Jetzt gibt es eine erste Auswertung mit relevanten Daten, aus denen man die Veränderungen durch Google Instant ablesen kann. distilled.co.uk hat sich dem Thema angenommen und dazu einen schönen Artikel mit tollen Grafiken verfasst. Der Nachteil ist, dass sich die Auswertung nur auf den englischen Markt bezieht, denn anders als in Deutschland gibt es dort schon „uneingeloggt“ Zugang auf Google Instant. Ohne zu viel verraten zu wollen, kann man festhalten, dass Longtail-Keywords noch funktionieren und zwar am besten, wenn sie aus 6-7 Keywords bestehen. Ein wenig verloren haben dagegen Longtail-Keywords, die nur aus 2-3 Wörtern bestehen. Abschließend lässt sich festhalten, dass die Veränderungen nur relativ gering sind. Man darf also auf weitere Testergebnisse gespannt sein. Eine gute Zusammenfassung auf Deutsch, gibt es im SEO-Marketing-Blog.

SEO Praxis Test

Bei uns SEO-Trainees ist noch einiges von unserem Wissen graue Theorie, deshalb ist es immer gut, wenn wir praktische Beispiele finden. Das ist diese Woche geschehen und zwar in Form von einem Beitrag auf der Website viperchill.com. Hier wurde über mehrere Wochen überprüft, wie sich verschiedene SEO-Aktivitäten auf die unterschiedlichen Domains auswirken. Die vier großen Erkenntnisse, die am Ende herauskommen, sind nicht wirklich bahnbrechend, aber sie geben die Sicherheit, dass die tägliche Arbeit eines SEOs durchaus Früchte trägt. Wir fanden den Artikel sehr interessant und hoffen, euch geht es auch so.

Wie kann ich mein Ranking verbessern?

Wie wichtig sind die einzelnen Rankingfaktoren? Zu dieser Frage gibt es, wie schon im letzten Jahr, eine Umfrage von seo-united, in der die Wertigkeit der Rankingfaktoren ermittelt wird. Gefragt wird nach:Bei der Einschätzung der Rankingfaktoren hat man die Wahl zwischen „sehr wichtig“, „wichtig“ und „weniger wichtig“. Bis zum 12. Oktober habt ihr Zeit, die 16 Fragen zu beantworten. Eine Auswertung erfolgt im Anschluss.

Die Top 16 der SEO-Trainees, würde so aussehen:

„sehr wichtig“

  • Keyword im Domainnamen
  • Keyword als Backlinktext
  • Keyword im Title
  • Linkpopularität
  • Einzigartiger Content
  • Keyword im Text
  • Aktualität der Website
  • Trust der Domain
  • Keyword in der Überschrift

„wichtig“

  • Domainpopularität
  • Interne Verlinkung
  • Alter der Website

„weniger wichtig“

  • Besucher-/Klickverhalten
  • Weiterführende Links
  • Soziale Vernetzung/Social Graph
  • Server/Hosting

SEO Campixx 2011

seo-campixx 2011Am 12.-13. März 2011 ist es wieder soweit, es gibt wieder eine SEO CAMPIXX in Berlin! Bis dahin ist es zwar noch ein wenig hin, aber es muss ja auch einiges geplant werden. Neben zahlreichen Workshops soll der Informations- und Erfahrungsaustausch der SEOs im Vordergrund stehen. Zusätzlich ist die Rettung des Regenwaldes noch ein wichtiges Thema. Aus diesem Grund wird das Hotel als ein Dschungel gestaltet und alle Teilnehmer sind aufgefordert, das Motto kreativ umzusetzten. Man darf also gespannt sein.

Die erfolgreichsten SEO-Trainee Artikel im September

Zum Abschluss des Wochenrückblicks und des Monats September wollen wir euch noch die Top 3 SEO-Trainee-Artikel vorstellen. Maßstab waren die Unique Visitors. Gold, Silber und Bronze wurden wie folgt verteilt:

1.    Google Instant Search und SEO

2.    Datum in Google Snippets – Willst du nicht immer, kriegst du aber!

3.    Ach so geht SEO?! – Neulich im Hamburger Abendblatt

Wir möchten uns für euer reges Interesse und für eure zahlreichen Kommentare bedanken und hoffen, dass ihr auch im Oktober genauso weitermacht. Wir wünschen ein schönes, ruhiges und erfolgreiches Wochenende!

Viele Grüße, eure SEO-Trainees

Bewerte unsere Artikel

Hat dir der Artikel gefallen? Sag es uns und bewerte ihn mit den Hütchen.
0
 
0/7 (0 Bewertungen)
Dieser Artikel wurde am Freitag, den 01. Oktober 2010 geschrieben. Wir freuen uns auf Deine Meinung, nutz hierfür einfach die Kommentarfunktion.
3 Kommentare bisher • RSS-Feed für Kommentare
Hinterlasse Deinen Kommentar!
  • Alex sagt:

    Was den Umzug von Microsoft angeht muss ich mich Michael anschließen. Ich glaube, dass sich für viele Blogger Probleme ergeben werden. So ein Umzug mag zwar auf dem Papier erst mal nett aussehen, aber zwei unterschiedliche Systeme binnen kurzer Zeit aneinander anzupassen halte ich für schwer. Zumal die Menschen häufig kaum Geduld haben und dann evt. entsprechend reagieren. Ich vermute da hat sich die Chefetage wieder ein paar kluge Gedanken gemacht und die armen IT´ler müssen es dann ausbaden.

  • Michael sagt:

    Das Ergebnis der seo-united.de Umfrage ist jetzt Online. Also schnell mal die Ergebnisse vergleichen!
    http://www.seo-united.de/blog/seo/ergebnis-rankingfaktoren-2010.htm

  • SEOdriver sagt:

    Vielen Dank für den schönen Wochenrückblick. Seltsam, dass die Domainpopularität nur auf unter „Wichtig“ aufgeführt ist. Ich bin der Meinung, dass die Domain-Pop noch immer sehr, sehr wichtig ist. Für mich DAS SEO-Kriterium.

Ergänzungen oder Fragen? Diesen Artikel kommentieren: